top of page
Tansania

Tansania

Entdecke die Wunder Tansanias! Erlebe atemberaubende Safaris in der Serengeti, beobachte die einzigartige Tierwelt im Ngorongoro-Krater, besteige die schneebedeckten Gipfel des Kilimandscharo oder Mount Meru während einer Mehrtageswanderung und entspanne anschliessend an den weissen Sandstränden von Sansibar.

 

Deine individuelle Reise nach Tansania beginnt hier!

Gerne kannst du dich auch von unserem Reisebeispiel "Safari & Sansibar" inspirieren lassen.

Safaris

Safari

Unsere Safaris durch den Tarangire-Nationalpark, den Ngorongoro-Krater und die weiten Ebenen der Serengeti ermöglichen faszinierende Begegnungen mit Elefanten, Nashörnern, Büffeln, Löwen, Leoparden, Geparden und Zebras. Euer lokaler Guide teilt dabei sein Wissen über die Tierwelt und die einzigartige Kultur seines Landes.

Wanden
Kilimanjaro, Kenia_edited.jpg

Wandern

Der Kilimandscharo und der Mount Meru bieten unvergessliche Mehrtageswanderungen. Afrikas höchster Berg, der Kilimandscharo, lockt mit verschiedenen Routen wie der Machame- und Lemosho-Route, die durch spektakuläre Landschaften führen. Der Mount Meru, oft übersehen, beeindruckt mit Kratern und unberührter Wildnis. Mehrtägige Wanderungen durch die Arusha Nationalpark-Region enthüllen die Schönheit von Flora und Fauna. Beide Gebiete ermöglichen tiefe Einblicke in Tansanias Tierwelt und lokale Kultur. Von steilen Anstiegen bis zu faszinierenden Gipfelpanoramen versprechen diese Abenteuer unvergessliche Erlebnisse für Natur- und Wanderliebhaber.

Sansibar, Tansania_edited.jpg

Sansibar

Sansibar

Sansibar, vor Tansanias Küste gelegen, besticht mit faszinierenden Highlights. Die Hauptstadt der Insel, Stone Town, ist UNESCO-Weltkulturerbe und überzeugt mit seinen verwinkelten Gassen und kunstvollen Türen. Nungwi und Kendwa bieten paradiesische Strände für Entspannung und Wassersport, während Tauch- und Schnorchelabenteuer atemberaubende Unterwasserwelten und Korallenriffe enthüllen. Und natürlich darf ein Ausflug zu den typischen exotischen Gewürzplantagen nicht fehlen.

Serengeti, Tansania_edited.jpg

Reisebeispiel

Safari & Sansibar

Safari & Sansibar

Dauer: 13 Tage

Ideale Reisezeit: Ganzjährig bereisbar

Anzahl Personen: Individualreise oder private Gruppen

  • Besuch des Tarangire Nationalparks, des Ngorongoro Kraters und des Serengeti Nationalparks

  • Safaris mit möglicher Sichtung von Löwen, Leoparden, Geparden, Elefanten, Antilopen, Büffeln, Gnus, Zebras, Nashörnern und Giraffen

  • Community Tourism Aktivitäten im Masai Dorf

  • Entspannung auf Sansibar

Bricks Travels_ Ngorongoro Krater_Tansania

Highlights

Was ist mit dabei?

Inklusive

  • Übernachtung in ausgewählten Gästehäusern und / oder Lodges mit Frühstück, Halbpension oder Vollpension

  • 4x4 Safarifahrzeug mit aufklappbarem Dach inkl. Benzin

  • Eintritte in Nationalparks (pro Person und pro Fahrzeug)

  • Eintritt in den Ngorongoro Krater

  • Transfer von Arusha nach Sansibar (Inlandflug)

  • Englischsprachiger Guide / Fahrer (deutschsprachiger Guide verfügbar gegen Aufpreis)

Exklusive

  • Internationale Flüge*

  • VISA*

  • Allfällige Impfungen

  • Mittagessen wenn Halbpension gebucht ist

  • Mittagessen und Abendessen wenn Frühstück gebucht ist

  • Optionale Aktivitäten, die im Programm erwähnt werden, aber nicht in der Offerte inkludiert sind

  • Reiseversicherung (Annullations- und Rückreisekostenversicherung) inkl. Covid-Schutz

  • Aufschlag für Einzelzimmer

* Gerne beraten wir hier

Wo befindet sich Tansania?

Tansania, im Osten Afrikas gelegen, grenzt an Kenia, Uganda, Ruanda, die Demokratische Republik Kongo, Sambia, Malawi, Mosambik und den Indischen Ozean. In Tansania ist Swahili (Kiswahili) zusammen mit Englisch als Amtssprache anerkannt.

bottom of page